Rechtskonforme Tippgemeinschaften

Kennst Du diese Lotto-Tippgemeinschaften in großen deutschsprachigen Firmen?

Ja?
Nein?
Gut, ich bin mir sicher, dass es diese „Lotto-Firmen-Tippgemeinschaften“ in jedem Land der Welt gibt, in dem Lotto in aller Munde ist.

Diese geschlossenen Lotto-Tippgemeinschaften sehen wie folgt aus:

Franz Müller spielt seit Jahren Lotto. Leider gar nicht mal so gut. Also: Er spielt gut, aber gewinnt halt einfach nichts. Oder mal hier und da etwas. Auf die Jahre gesehen ist er jedoch Fett im Minus.

Franz hat ein Durchschnittseinkommen, kommt gerade so über die Runden und würde gerne den Lotto-Jackpot knacken. Immerhin macht er schonmal eins richtig: Er gibt wenigstens die Lotto-Scheine ab. Das ist ja schonmal Grundvoraussetzung, um eventuell zu gewinnen.

Da dies aber nun jahrelang zu keinem richtigen Erfolg führte, spricht er auf seiner Arbeit Kollegen an. Ihm kam nämlich die Idee: "Wenn Kollegen genauso viel und häufig Lotto spielen wie ich das mache, dann könnten wir uns doch zusammen tun und unsere Chance erhöhen!“

Für die Kollegen ergibt das Sinn: 2, 5, 10, 40 oder 100 Menschen tun sich zusammen und füllen gemeinsam Lotto-Scheine aus. Die Abmachung: Jeder zahlt seinen Schein oder seine Scheine selbst, diese Scheine und das dafür benötigte Geld wird in einen Pott geworfen und Franz gibt all diese Scheine und das Geld jeden Freitag an einer Lotto-Annahmestelle ab. Franz ist dabei der sogenannte Spielleiter. Die Kollegen die Wetteinsatz-Geber.

Die Chance den Jackpot zu knacken? Nun deutlich höher!

Dabei entscheidet jeder Kollege selbst, wie viel Scheine und Geld er jeden Freitag dazu beiträgt. Sollte der Jackpot geknackt werden und jemand hat nicht 10 €, sondern 30 € an Lotto-Scheinen abgegeben, so erhält dieser prozentual auf den gesamten Einsatz mehr vom Jackpot.

Diese Art von Lotto-Tippgemeinschaft wird wöchentlich in tausenden von Firmen so umgesetzt und sind natürlich völlig legal.Robet Hood bedient sich genau diesem Konzept. Wir sind quasi die "Lotto-Tippgemeinschaften für Sportwetten": Rechtskonform, mit dem Ziel die Gewinnchance bei Sportwetten drastisch zu erhöhen.

2 Unterschiede:
_ Wir gewinnen dank "Matched Betting" immer. Nur die Gewinnhöhe kennen wir nicht.
_ Du trägst kein Risiko. Glücksspiel bleibt Glücksspiel, aufgrund unserer Systems haben wir jedoch noch nie verloren.

Wir setzen "Matched-Betting" in Tippgemeinschaften ein um bei Sportwetten immer zu gewinnen. Wieso wir immer gewinnen, erfährst Du hier: Wie es funktioniert. Wie unsere Tippgemeinschaften aussehen, erfährst Du hier: Die 4 Parteien einer Tippgemeinschaft. Der Einstieg bei unseren Tippgemeinschaften erfolgt zu 99% über die Partei „Neukunde“. Dabei hast Du 0 Risiko, es ist gratis und erhältst für einige Minuten Zeitaufwand 200 €.

Willst Du an einer geschlossenen Tippgemeinschaft teilnehmen und Dir 200 € sichern? Dann sichere Dir diese jetzt:
200 € Sichern
Das Neukunden-Angebot von RobetHood:

Perfekt für Studenten, Azubis, Rentner und alle, die mit wenig Aufwand 200 € erhalten möchten.

200 € sichern
© Ante-Post Swiss GmbH